Auch nach den Osterferien sind die Sporthallen für Vereine nicht zugänglich und das Kontaktverbot beim Sportbetrieb besteht weiterhin.

Hinzu kommt, dass die Landrat-Lucas-Halle ab 22. Mai wegen Renovierung geschlossen wird.

Somit kann die Jahreshauptversammlung 2020 vorerst nicht stattfinden und wird auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben.

 

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der Corona-Pandemie wird die Jahreshauptversammlung voraussichtlich erst am 29.04.2020 stattfinden.

Die JHV 2020 findet am Mittwoch, den 01. April 2020 wie immer nach dem Training um 20:00 in der in der Sporthalle am Landrat-Lucas Gymnasium statt.

 Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen und können bist zum 25.03.2020
(schriftlich oder per Mail) Anträge für sonstige Themen einreichen.

 

Die Tagesordnung sieht wie folgt aus:

01 Begrüßung durch den Vorsitzenden

02 Bericht des Geschäftsführers

03 Bericht der Kassenprüfer

04 Entlastung des Vorstandes

05 Wahl der Kassenprüfer für 1 Jahr

06 Bericht des Sportwartes zur Saison 2019/2020

07 Mannschaftssituation / nächste Saison

08 Hallen- und Trainingssituation (Teilnehmerzahlen, Feriennutzung und Sperrung wegen Bauarbeiten

09 Webseite obc79.de

10 Planung von Aktivitäten für 2020 (Vorschläge erwünscht)

11 Sonstige Anträge

Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de

Liebe Vereinsmitglieder

 

wegen Corona-Schutzmaßnahmen wird:

  • der Ligabetrieb des Badminton-Landesverbandes ab sofort eingestellt.
    Die Meisterschaft ist somit vorzeitig beendet.
  • Ab spätestens Mittwoch sind alle NRW-Schulen vorübergehend geschlossen.
    Nach bisherigen Informationen wird die Halle nach den Osterferien erst wieder zur Verfügung stehen.
    Das Training fällt die nächsten 5 Wochen, bis mindestens 22.April 2020 aus.
Design by vonfio.de